Rutschfestes Malersaugvlies / Malervlies im schweizer Shop

Schließen

Wissenswertes über:

Rutschfestes Malersaugvlies / Malervlies im schweizer Shop

Das Abdecken trockener Böden wie Parkett, Laminat, Teppich, Fliesen oder Kunststoffbelägen mit Malersaugvlies ist bei Malerarbeiten sehr wichtig.

Sie Schützen Objekte damit wie Treppen und Geländer, Möbel, Türen und Fenster. Sie sollten Malervlies jedoch nicht auf gerade verlegte Ton- und poröse Steinplatten benutzen. Um Malervlies zu fixieren sollten Sie zudem Malerabdeckband benutzen das selbstklebend ist.

Malervlies ist ein extra saugstarkes Vlies für Profi-Maler

Die Eigenschaften von Malersaugvlies sind folgende; Es eignet sich hervorragend zum schnellen und einfachen Abdecken großer Flächen vor dem Beginn der Arbeit von einem Maler. Das Malervlies bietet Ihnen zudem rutschsichere Oberflächen während Ihrer Malerarbeiten und ist mehrmals anwendbar. Als Maler sparen Sie daher Geld und erhalten einen idealen Bodenschutz. Das Malerabdeckvlies schützt zudem den Boden vor einer mechanischen Beschädigung.

Die Folie verhindert zudem das Eindringen verschiedener Flüssigkeiten wie beispielsweise Wasser und Farbe. Der Träger ist zu 100 % ein Polyestervlies. Das Malerabdeckvlies wird bahnenweise verlegt mit der Überlappung von etwa 5 cm. Die Ränder werden dann mit einem geeigneten Malerabdeckband (z.B. einem Betongewebeband) dicht verschlossen. Für eine mehrfache Anwendung von diesem Malervlies sollte dieses nicht verschmutzt werden, dann sparen Sie Kosten. Bei einem empfindlichen Untergrund ist ein Vorversuch zu empfehlen. Für den Schutz der Möbel empfiehlt sich die Speedy Mask Folie. Dies Folie hat angearbeitetes Klebeband zum einfachen und schnellen Schutz der Möbel.

Das Abdeckvlies für Baustellen

Die Oberfläche des Malersaugvlies ist rutschsicher und dessen Unterseite ist besonders haftstark. Sie können es 100 % rückstandsfrei entfernen. Dieses besondere Malerabdeckvlies kann hohe Flüssigkeitsmengen aufnehmen und kann zudem horizontal und auch vertikal wie eine Vliestapete auf den meisten Oberflächen eingesetzt werden.

Die Verlegung beispielsweise auf Treppen, Böden, an Wänden, der Decke etc. ist sehr einfach. Dieses Malersaugvlies ist extrarobust, rutschfest, stark absorbierend, undurchlässig sowie frei von Schadstoffen. Das es stark haftend ist benötigen Sie hierfür kein Malerabdeckband. Dank seiner hohen Haftkraft kann dieses Glattvlies das selbsthaftend ist horizontal und ebenso gut vertikal angebracht werden. Es ist ein selbstklebendes Malersaugvlies das zum universellen, längerfristigen oder mehrmaligen Einsatz auf vielen Oberflächen im Innenbereich für die Anwendung durch Maler und Heimwerker geeignet ist. Sie können dieses Malervlies im Onlineshop im Angebot zu einem günstigen Preis kaufen. Unser Shop bietet online verschiedene Ausführungen von Malervlies günstig an.

Das Malersaugvlies besteht aus besonders strapazierfähigem Vliesstoff ohne Folie, der aus synthetischen Fasern hergestellt wird. Die Undurchlässigkeit von diesem Malervlies und dessen absorbierende Eigenschaft wird gewährleistet mit der Hilfe eines haftenden, laminierten Verbundes auf seiner Unterseite.

Es gibt das Malersaugvlies auch in weiß in einer 50m Rolle oder als 10m und 25m Rolle mit dem Gewicht von 280g, 180g pro m2. Die benötigte Menge wird in qm gemessen und ist auch so angegeben.

Malervlies Verlegeanleitung

Vor dem Verlegen des Malervlies müssen die betreffenden Untergründe trocken, staub- sowie fettfrei sein. Dieses Schutzvlies mit seiner haftenden Seite auf den zu schützenden Untergründen wie eine Vliestapete anbringen. Dabei ist auf ein perfektes Anbringen an den Kanten der Böden, an der Wand und der Decke bei vertikaler sowie horizontaler Anwendung zu achten.

Verwenden Sie ein Sicherheitsmessers für den sauberen Schnitt an den Kanten und in Ecken und um Beschädigungen der Schutzflächen zu vermeiden und um sich vor Schnittverletzungen zu schützen.

Für den perfekten Flüssigkeitsschutz müssen Sie die Bahnen ca. 5 cm überlappend verlegen oder mit einem Malerabdeckband verkleben. Bei einem Gefälle ist die obere über die untere Bahn zu legen. Dieser Bodenschutz kann nach Benutzung thermisch entsorgt werden.